Schön war`s!

Zwoa wia Bonnie und Clyde im Blutenburgtheater - Münchens Kriminalbühne

Im Januar 2020 fand die Wiederaufnahme des spritzigen Theaterstücks auf unserer Stammbühne in Oberbierbach bei Erding statt!

Es war uns eine Freude die  unterhaltsame Pärchenkomödie auch trotz dieses schwierigen Theaterjahres im Blutenburgtheater zeigen zu dürfen und damit Münchens bezaubernde Krimibühne von 17. Juni bis 10. Oktober 2020 zu unterstützen!


Theatro Coronato

Dieses Jahr richtete das Weilheimer Stadttheater aufgrund der aktuellen Situation mit der Freilichtbühne Theatro Coronato erstmals Sommerfestspiele aus. Wir sind sehr stolz, dass wir mit Zwoa wia Bonnie und Clyde im August 2020 mit dabei sein durften!

 

Die von Tom Müller und Sabine Mission ersonnene Komödie, die Voglhuber,

der auch die Regie führt, ins Bairische übertragen hat, sprudelt über vor Einfällen und Gags.

Und das Darsteller-Paar ist mit ansteckender Spielfreude bei der Sache."

(Sabine Näher)


Der Psycho - Ein Krimi der besonderen Art von Sam Bobrick

Öffnung der Theater am 15.05.2020: Aus gegebenem Anlass musste Der Psycho leider pausieren und kann aufgrund der aktuellen Auflagen für Theaterbetriebe nicht wieder aufgenommen werden. Detective Coslow und Rita müssen sich daher leider von der Bühne verabschieden!

 Im März 2020 spielte ich in einer Doppelrolle am Blutenburgtheater - Münchens Kriminalbühne.

 

Teresa Sperling kreischt die schrille Rita ins Kellergemäuer und

wandelt sich zum brit-steifen Detective Coslow. Der Psycho  - auch

eine Art Crash-Kurs in komödiantischer Schauspielkunst.

(Münchner Merkur)


Die Weilheimer Festspielen 2019 mit:

Der Brandner Kaspar und das ewig` Leben

Oktober 2019 in der Großen Hochlandhalle Weilheim i. OB.

© Stadttheater Weilheim
© Stadttheater Weilheim

Die Feuerzangenbowle

Dezember 2019 im Stadttheater Weilheim.


Gastspiele 2019 mit(Un)Happy End:

Stefan Voglhuber und ich gastierten mit unserem Stück (Un) Happy End - Ein Rosenkrieg in zwei Akten in München, Deggendorf und Niklasreuth. 

© Sperling & Voglhuber
© Sperling & Voglhuber